BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandService

Home

Halle 
Beach 
Jugend 
Senioren 
Schieri 
Freizeit 
Lehrwesen 
Verband 
Service 

zurück zur Übersicht

Vorrunde Landespokal 2017/18
Ergebnisse der Vorrunde der Damen vom 20.01.18 und der Herren vom 27.01.18. Die Endrunde findet am 05./06.05.2018 in Cottbus statt.

Von den gesetzten Mannschaften der 2. BL bis Regionalliga nehmen an der Endrunde teil:

Damen:
gesetzt für Samstag: USV Potsdam I, SF Brandenburg 94 I, SV Energie Cottbus I
gesetzt für Sonntag: VSV Havel Oranienburg I

Herren:
gesetzt für Samstag: TSGL Schöneiche II, SV Energie Cottbus I
gesetzt für Sonntag: TKC Wriezen I


Staffeln Vorrunde der Damen am 20.01.2018:

Staffel A

VC Blau-Weiß Brandenburg I
VSV Havel Oranienburg II
MSV Zossen 07

Erster qualifiziert sich zur Endrunde.
Ausrichter: VC Blau Weiß Brandenburg

Ergebnisse:
MSV Zossen 07 hat abgesagt.
VC Blau-Weiß Brandenburg I gegen VSV Havel Oranienburg II 3:0

Platzierung:
1. VC Blau-Weiß Brandenburg I
2. VSV Havel Oranienburg II

VC Blau-Weiß Brandenburg I für die Endrunde qualifiziert.


Staffel B

SV Energie Cottbus II
1. ASC Frankfurt (Oder), Red Cocks
VC Storkow 90 II

Erster qualifiziert sich zur Endrunde.
Ausrichter: SV Energie Cottbus II

Ergebnisse:
1. ASC Frankfurt (Oder), Red Cocks hat abgesagt.
SV Energie Cottbus II gegen VC Storkow 90 II 3:0

Platzierung:
1. SV Energie Cottbus II
2. VC Storkow 90 II

SV Energie Cottbus II für die Endrunde qualifiziert.


Staffel C

VSB offensiv Eisenhüttenstadt I
KSC ASAHI Spremberg II
Blau Weiß Heinersdorf

Erster qualifiziert sich zur Endrunde.
Ausrichter: KSC ASAHI Spremberg II

Ergebnisse:
VSB offensiv Eisenhüttenstadt I gegen Blau Weiß Heinersdorf 3:0
VSB offensiv Eisenhüttenstadt I gegen KSC ASAHI Spremberg II 0:3
KSC ASAHI Spremberg II gegen Blau Weiß Heinersdorf 3:0

Platzierung:
1. KSC ASAHI Spremberg II
2. VSB offensiv Eisenhüttenstadt I
3. Blau Weiß Heinersdorf

KSC ASAHI Spremberg II für die Endrunde qualifiziert.


Staffel D

Motor Hennigsdorf
VSV GW 78 Erkner I
VC Luckenwalder Engel
VC Strausberg
Cottbuser Volleyballverein

Erster und Zweiter qualifizieren sich zur Endrunde.
Ausrichter: Cottbuser Volleyballverein

Ergebnisse:
Motor Hennigsdorf gegen VC Luckenwalder Engel 2:0
Cottbuser Volleyballverein gegen VSV GW 78 Erkner I 0:2
Cottbuser Volleyballverein gegen VC Luckenwalder Engel 2:0
VC Strausberg gegen VSV GW 78 Erkner I 0:2
VC Strausberg gegen VC Luckenwalder Engel 2:0
Cottbuser Volleyballverein gegen Motor Hennigsdorf 0:2
VC Strausberg gegen Cottbuser Volleyballverein 2:0
VSV GW 78 Erkner I gegen Motor Hennigsdorf 2:1
VSV GW 78 Erkner I gegen VC Luckenwalder Engel 2:0
VC Strausberg gegen Motor Hennigsdorf 0:2

Platzierung:
1. VSV GW 78 Erkner I
2. Motor Hennigsdorf
3. VC Strausberg
4. Cottbuser Volleyballverein
5. VC Luckenwalder Engel

VSV GW 78 Erkner I und Motor Hennigsdorf für die Endrunde qualifiziert.



Staffeln Vorrunde der Herren am 27.01.2018:

Staffel A

SG Prieros/KWh
VV Michendorf
Kremmener SV

Erster und Zweiter qualifizieren sich zur Endrunde.
Ausrichter: Kremmener SV

Ergebnisse:
Kremmener SV gegen VV Michendorf 1:3
Kremmener SV gegen SG Prieros/KWh 0:3
VV Michendorf gegen SG Prieros/KWh 0:3

Platzierung:
1. SG Prieros/KWh
2. VV Michendorf
3. Kremmener SV

SG Prieros/KWh und VV Michendorf für die Endrunde qualifiziert.


Staffel B

SV Schulzendorf
SC Potsdam II
KSC ASAHI Spremberg II

Erster und Zweiter qualifizieren sich zur Endrunde.
Ausrichter: KSC ASAHI Spremberg II

Ergebnisse:
SC Potsdam II gegen KSC ASAHI Spremberg II 3:1
SC Potsdam II gegen SV Schulzendorf 1:3
KSC ASAHI Spremberg II gegen SV Schulzendorf 0:3

Platzierung:
1. SV Schulzendorf
2. SC Potsdam II
3. KSC ASAHI Spremberg II

SV Schulzendorf und SC Potsdam II für die Endrunde qualifiziert.



Staffel C

VC Blau-Weiß Brandenburg
TSGL Schöneiche III
SV Prieros-Dahme II

Erster und Zweiter qualifizieren sich zur Endrunde.
Ausrichter: SV Prieros-Dahme II

Ergebnisse:
SV Prieros-Dahme II gegen VC Blau-Weiß Brandenburg 0:3
SV Prieros-Dahme II gegen TSGL Schöneiche III 0:3
VC Blau-Weiß Brandenburg gegen TSGL Schöneiche III 0:3

Platzierung:
1. TSGL Schöneiche III
2. VC Blau-Weiß Brandenburg
3. SV Prieros-Dahme II

TSGL Schöneiche III und VC Blau-Weiß Brandenburg für die Endrunde qualifiziert.



Staffel D

HSV Cottbus
USV Potsdam III
Motor Hennigsdorf

Erster und Zweiter qualifizieren sich zur Endrunde.
Ausrichter: Motor Hennigsdorf

Ergebnisse:
Motor Hennigsdorf gegen HSV Cottbus 0:3
USV Potsdam III gegen HSV Cottbus 3:0
Motor Hennigsdorf gegen USV Potsdam III 0:3

Platzierung:
1. USV Potsdam III
2. HSV Cottbus
3. Motor Hennigsdorf

USV Potsdam III und HSV Cottbus für die Endrunde qualifiziert.


Staffel E

MSV Zossen 07
Netzhoppers KWh II
SV Döbern

Erster und Zweiter qualifizieren sich zur Endrunde.
Ausrichter: MSV Zossen 07

Ergebnisse:
MSV Zossen 07 gegen Netzhoppers KWh II 3:1
Netzhoppers KWh II gegen SV Döbern 0:3
MSV Zossen 07 gegen SV Döbern 2:3

Platzierung:
1. SV Döbern
2. MSV Zossen 07
3. Netzhoppers KWh II

SV Döbern und MSV Zossen 07 für die Endrunde qualifiziert.
Moldenhauer Rainer
21.03.18, 07:58 Uhr
Turnierkalender
2018 ESAB Camp-Flyer
Ergebnislink
Vereine aus dem Bereich des BVV sind in folgenden Ligen am Start:
1. Bundesliga:DH
2. Bundesliga Nord: H
Dritte Liga Nord:DH
Regionalliga Nordost:DH
 
Zentrale Spielklassen in Brandenburg:
Brandenburgliga:DH
Landesliga Nord:DH
Landesliga Süd:DH
Landesklasse Nord:DH
Landesklasse Süd:DH
goalio
Dritte Liga Nord
Regionalbereich Nordost
Freizeit-Volleyball-Berlin
Volleysports + Volleyballdirekt.berlin
Molten
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise