BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandServiceVolleyPassion

Home » Lehrwesen

Lehrausschuss 
Grundlehrgang 
Trainerausbildung 
Fortbildungen 
Volleyball-Camps 
Downloads (Lehrwesen) 

zurück zur Übersicht

Daten Trainerlizenzen SAMS und DOSB- LIMS
Liebe Vereinsvertreter und Trainer,
vielen Dank für die zahlreichen Hinweise über fehlerhafte Daten bei Lizenzen oder auch fehlende Lizenzen. Bitte die Fehlerbehebung im Bezug auf Trainer-Lizenzen unbedingt an mich weiterleiten - damit ich korrigieren kann.
Der Stand ist folgender:

1. Die Excel-Datenbank des Lehrwartes wurde an SAMS weitergeleitet. Die Datenbank ist fehlerbehaftet gewesen. U.a. hatten Adressen hatten sich verändert; Lizenzinhaber wurden schon übertragen, obwohl noch Ausbildungsunterlagen fehlten, aber bei DVV die Lizenz beantragt wurde. Leider blieben dann die Trainer säumig. A-Trainer konnte ich nicht pflegen, da diese über den DVV gepflegt werden. Dies werde ich weiterhin nicht machen können.

2. Aktuell ist SAMS noch nicht mit dem DVV / zu DOSB Lims per Schnittstelle verbunden. Ich hatte die Info, dass dies ab dem 02.07. erfolgt. Die Lizenzen der aktuellen Ausbildung habe ich den Personen zugeordnet - sofern diese sich schon eingetragen haben. Einige wenige TN hatte ich schon eingetragen.
3. Ungelöstes Problem
Lizenzinhaber, die ihre Lizenz in einem anderen Landesverband gemacht haben (VVB / SSVB oder andere) habe ich nicht bei mir in der Datenbank. Ich habe zwar immer den anderen Verbänden Teilnehmer aus ihrem Verbandsgebiet gemeldet - aber andersrum ist es nicht passiert!!!
Auch mein Versuch die Trainer durch die Abfrage der Vereine in 2015 abzugleichen, ist bedingt durch die Zuarbeit von nur 40% der Mitgliedsverein kläglich gescheitert - jetzt ist das Problem daher etwas größer!!!
Ich kann auch derzeit keine Aussage machen, wie der "Verbandswechsel" (Umzug einer Lizenz) erfolgt. Es ist nämlich zu verhindern, dass eine Lizenz "doppelt" existiert.
Bisher ist es so, dass Fortbildungen überall gemacht werden können - die Verlängerung (Verwaltungsakt) der Lizenz bei dem ausgebenden Verband erfolgt. Aber für die Fördermöglichkeiten muss die Lizenz natürlich auch im Verbandsgebiet erscheinen, in dem der Trainer tätig ist.

4. Geduld
Ich möchte daher um Geduld bitten. Ich muss auch erst lernen mit dem System umzugehen. Die Programmierer müssen auch ihre Arbeit leisten. Und wer behauptet, das DIGITAL alles einfacher macht, wird vielleicht recht behalten, wenn er viel Zeit investiert hat - wenn er alles beherrscht.
Morten Gronwald bvv-lehrwart@gmx.de
18.09.18, 09:36 Uhr
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise
2018 ESAB Camp-Flyer