BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandServiceVolleyPassion

Home » Jugend » U13 männlich

LM 1. Spieltag 
LM 2. Spieltag 
LM 3. Spieltag 
LM Quali 
LM Endrunde 
LP Endrunde 

Spielmodus Landesmeisterschaft
Gemeldet haben folgende 11 Mannschaften:

SC Potsdam I - III
SV Energie Cottbus
SV Glienicke
SV Lindow Gransee
SV Schulzendorf
TSGL Schöneiche
VC Angermünde
VC Blau Weiß Brandenburg I & II

Die Vorrunde wird über 3 Spieltage gespielt - der 4.Spieltag findet als Qualifikationsturnier mit 8 Mannschaften statt (die Plätze 9 bis 11 werden automatisch am 3.Spieltag ausgespielt) - die LM Endrunde wird mit 6 Teilnehmern ausgetragen.

Die Vorrundenspieltage der Staffel A werden nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen.

Die Vorrundenspieltage der Staffel B werden in abgewandelter Form wie folgt ausgetragen:

Zwei 3er Gruppen "Jeder gegen Jeden"
Überkreuzspiele 2. - 3.
Sieger Überkreuzspiele - Gruppenerster (Sieger steigen auf)
Platzierungsspiele P5 & P3 (NUR AM 3.ST)

Das Qualifikationsturnier wird in der Gruppenphase mit 2 Staffeln a 4 Teams („jeder gegen jeden“ innerhalb der Staffeln) ausgetragen. Nach dieser Gruppenphase spielen dann die jeweiligen Staffeldritten – und vierten im unteren Halbfinale überkreuz gegeneinander. Abschließend folgt das Platzierungsspiel um P7 (die vorderen Platzierungen des Tages müssen nicht ausgespielt werden)
Die Vorrundenstaffeln ergeben sich anhand folgender Setzung nach dem 3.Spieltag:

Staffel A: 1.A – 1.B – 2.B – 3.B
Staffel B: 2.A – 3.A – 4.A – 5.A

Die Endrunde wird im bekannten „Endrundenmodus“ gespielt.
Los 1: Gruppensieger Quali
Los 2: Gruppenzweite Quali
Los 3: Sieger Überkreuzspiele Quali

Alle Angaben obliegen dem Vorbehalt, dass die ursprünglich geplante Teilnehmerzahl auch tatsächlich gegeben ist - kurzfristige Änderungen der Spielmodi aufgrund veränderter Teilnehmerzahlen sind möglich.
Spielmodus Landespokal
gemeldet haben folgende 7 Mannschaften:

SC Potsdam I & II
Sportfreunde Brandenburg 94
SV Glienicke
SV Schulzendorf
TSGL Schöneiche
VC Blau Weiß Brandenburg

Der Landespokal wird somit als einfaches Endrundenturnier ausgetragen.

Vorrunde:
Es wird mit 2 Staffeln (eine 3er und eine 4er Gruppe) „Jeder gegen Jeden“ innerhalb der Staffeln gespielt.
Nach dieser Vorrunde spielen dann die jeweiligen Staffelersten – und zweiten im Halbfinale überkreuz gegeneinander während die beiden Staffeldritten und der Staffelvierte eine gemeinsame 3er Runde um die Plätze 5-7 spielen.
Abschließend finden die Platzierungsspiele um P3 und P1 statt.

Die Besetzung der Lostöpfe orientiert sich dabei an dem Tabellenstand nach dem 1.ST der LM VR.
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise