BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandServiceVolleyPassion

Home » Schieri » Aus- und Fortbildungen

Aus- und Fortbildungstermine 

Organisation von Lehrgängen
Schiedsrichter-Lehrgänge werden entweder vom LSRA oder direkt von den Vereinen organisiert und ausgerichtet. Bei der Ausrichtung durch einen Verein MUSS ein Seminarraum (theoretische Aus- und Fortbildung) UND eine Sporthalle (praktische Ausbildung) parallel zur Verfügung stehen.
... mehr
 
Anmeldung zum SR-Lehrgang und Gebührenzahlung
Die organisatorische Anmeldung eines Lehrgangs erfolgt über die Geschäftsstelle des BVV (bei Kornelia Kruk). Bei SR-Lehrgängen muss immer ein Seminarraum UND eine Sporthalle zur Verfügung stehen.

Folgende Informationen sind für die Anmeldung notwendig:

• Wunsch-Termin und Ort des Lehrgangs
• Mögliche Teilnehmeranzahl (Kapazität des Lehrgangs)

Online-Anmeldung der Teilnehmer:

Die Teilnehmer-Anmeldung zu einem Schiedsrichterlehrgang erfolgt ab diesem Jahr grundsätzlich online via SAMS. Die angebotenen Schiedsrichterlehrgänge werden in SAMS veröffentlicht, sodass jedes Vereinsmitglied / jeder Vereinsfunktionär diese Termine einsehen und sich online anmelden kann (entweder der Teilnehmer selbst oder der Vereinsfunktionär für sein/seine Mitglied/er).
Externe Teilnehmer (Teilnehmer von Nicht-Mitgliedsvereinen des BVV oder aus anderen Landesverbänden) können das Lehrgangs- und Ausbildungsangebot auf www.bvv-online.de einsehen. Zur Anmeldung müssen sich externe Teilnehmer im SAMS des BVV registrieren (bbvv.sams-server.de/ma) und nehmen dann über ihren SAMS-Account die Anmeldung vor.
... mehr
 
Lehrgangsgebühren
Die Höhe der Lehrgangsgebühren sind in der "Anlage 2 zur LSRO: Lehrgangsgebühren" geregelt.
Sie betragen:
... mehr
 
Vorbereitung auf einen SR-Lehrgang
Vor Beginn des Lehrgangs muss sich jeder Teilnehmer die aktuellen "Internationalen Spielregeln Volleyball" besorgen. Diese sind im Buchhandel oder bei Online-Versandhändlern (z.B. bei Amazon) erhältlich.
... mehr
 
Schriftliche Prüfungen
Der Schwierigkeitsgrad der schriftlichen Prüfungen wurde bereits vor einiger Zeit enorm angehoben und ist abhängig von der Lizenzstufe.
... mehr
 
SR-Fortbildung
Jeder Schiedsrichter hat die Verpflichtung, sich über Regeländerungen, neue Bestimmungen und Erkenntnisse bzw. Regelauslegungen auf dem Laufenden zu halten und sich weiterzubilden.
Jeder D- und C-Schiedsrichter hat mindestens alle drei Jahre, jeder B- und A-Schiedsrichter mindestens alle zwei Jahre an einem Fortbildungslehrgang teilzunehmen.
... mehr
 
e-Schiedsrichter-Lizenz
Mit der Einführung der Verbandsverwaltungssoftware SAMS wurden die bisherigen Schiedsrichter-Pässe durch sogenannte e-Schiedsrichter-Lizenzen ersetzt. Die bisherigen Lizenzstufen bleiben bestehen, existieren nun jedoch ausschließlich als e-Lizenzen.
... mehr
 
Lizenzen aus anderen Landesverbänden
Wird eine Lizenz in einem anderen Landesverband erworben oder eine bestehende Lizenz in einem anderen Landesverband verlängert, so muss der SR-Pass zwingend ...
... mehr
 
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise